This web page requires JavaScript to be enabled.

JavaScript is an object-oriented computer programming language commonly used to create interactive effects within web browsers.

How to enable JavaScript?

Was CoopInvest so besonders macht – und so erfolgversprechend - TREEEC CoopInvest

Was CoopInvest so besonders macht – und so erfolgversprechend

Ein breites Investitionsportfolio für Investoren einerseits, der Schlüssel zu Beteiligungskapital für (fast) jedes junge Unternehmen andererseits

Seinen investierenden Mitgliedern bietet TREEEC mit CoopInvest ein breites Portfolio, um über die Genossenschaft und zukünftig eine eigene Investmentgesellschaft in werthaltige, nachhaltige und zukunftsfähige junge Unternehmen weltweit investieren zu können und damit substantiell zu profitieren. Junge Unternehmen weltweit erhalten damit den Schlüssel zu Beteiligungskapital und handelbaren Unternehmensanteilen ähnlich wie auf einer Börse.

Für Privatpersonen ebenso wie für institutionelle Investoren

Das Investment bei TREEEC ist keineswegs auf Privatpersonen beschränkt, die dadurch einen Zugang zu Investitionsmöglichkeiten haben, wie sonst nur die Profis, sondern auch für institutionelle Investoren möglich und ausgesprochen sinnvoll. Denn gerade für „Institutionelle“ werden alle Voraussetzungen geschaffen, um ihr Kapital nicht nur nach den anerkannten Regeln für solche Investments anlegen zu können, sondern dabei zusätzlich die Gewissheit und Sicherheit zu haben, ihr Geld auf der wohl werthaltigsten und zukunftsfähigsten Grundlage überhaupt investiert zu haben.

Finanzspekulanten sind als institutionelle Investoren nicht erwünscht

Dazu muss sich freilich vor Augen geführt haben, welche Regeln bei TREEEC gelten. So wird von institutionellen Investoren vorausgesetzt, dass sie ihr gesamtes, nicht nur bei TREEEC anzulegendes, Kapital selbst nachhaltig einsetzen und nicht unsubstantieller Finanzspekulation nachgehen. Die selbst gegebene Verpflichtung von TREEEC, ein Werte basiertes, nachhaltiges Finanz- und Wirtschaftssystem aufzubauen, schließt die Zusammenarbeit mit Finanzspekulanten aus. Wie institutionelle Investoren eingereiht werden und ob sie einen Indexwert erreichen, um bei TREEEC investieren können, wird in Kürze dem öffentlichen „TREEEC Institutional Investors Register“ zu entnehmen sein. „Wir haben keine Angst vor großen Namen, sind aber auch davon überzeugt, dass die meisten institutionellen Investoren zunehmend auf Wert und Nachhaltigkeit setzen statt auf kurzfristige und spekulative Profite“, so die Aussage von Johan Obdola, Mitinitiator von TREEEC.

Die Mindestvoraussetzungen für Startups und junge Unternehmen

Bei TREEEC CoopInvest kann jedes junge Unternehmen Beteiligungskapital erhalten, das gewisse Mindestvoraussetzungen erfüllt. So muss es die Form einer Kapitalgesellschaft haben, in welchem Land auch immer es registriert ist. In Deutschland reicht schon eine UG oder GmbH, in anderen Ländern die Form der Limited oder Corporation. Dann muss es nach dem WNZ Index von TREEEC, der Werthaltigkeit hinsichtlich Sach- oder Nutzwert, Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit bewertet, eine gewisse Mindestpunktzahl erreichen. Schließlich muss es so strukturiert sein oder strukturiert werden können, dass eine positive Entwicklung überhaupt möglich ist. Schließlich muss es Mitglied und Business Partner sein oder werden. TREEEC berät und betreut Startups und junge Unternehmen dabei mit Hilfe seiner Repräsentanten, in Kürze weltweit.

Hilfe zur Selbsthilfe – und breite Unterstützung

Sind die Voraussetzungen vorhanden, um CoopInvest nutzen zu können, muss ein Whitepaper nach den Vorgaben von TREEEC erstellt werden, das alle wichtigen Informationen für eine Investition enthält. Auch dabei erhalten die Startups und jungen Unternehmen Beratung und Unterstützung. Dann ist der Weg frei, sich auf CoopInvest für die Investition zu präsentieren. Wie beim Börsengang eines Unternehmens ist es aber zuerst einmal die Aufgabe des Startups, für sich Werbung zu machen und insbesondere alle Möglichkeiten der sozialen Netzwerke zu nutzen. TREEEC bietet dafür einen Baukasten und Unterstützung durch eigene und verbundene Berater. TREEEC hilft aber auch bei der Ansprache von möglichen Investoren und Geschäftspartnern durch direkte Kontakte innerhalb des Networks und mit Hilfe von Roadshows und Investoren-Pitches in Deutschland, Europa und international. Zusätzlich werden alle Möglichkeiten genutzt, öffentliche Fördermittel zu erhalten. Auf diese Weise wird Hilfe zur Selbsthilfe auf überzeugender Grundlage verbunden mit einer breiten Unterstützung geboten.